Seminarreihe zu Resilienz

Persönliche Widerstandsfähigkeit

Aktuell führt Kraft-Sprung für einen Weltmarktführer aus der Industrie eine neu entwickelte Reihe in 6 Modulen durch:

Modul 1: Einführung in das Resilienzkonzept und Bestimmung der eigenen Resilienz

Modul 2: Akzeptanz, Stresskompetenz und kognitiv-emotionale Bewertungsmuster

Modul 3: Optimismus und Verantwortungsübernahme

Modul 4: Lösungsorientierung und Zukunftsorientierung, Stresskompetenz und Ressourcen der Persönlichkeit

Modul 5: Rollenverhalten / Opferrolle verlassen und Netzwerkorientierung

Modul 6: Mentales Training für höhere Stress-Resilienz

Als Nachhaltigkeitsmaßnahme erhalten die Teilnehmer zwischen den Modulen entsprechende Aufgaben.

Wir freuen uns, dass Unternehmen die Verantwortung für Mitarbeiter ernst nehmen und das Thema an Bedeutung gewinnt.

 

Innere Stärke trainieren

Kraft-Sprung konnte dieses Thema auch für einen anderen Kunden (Bankensektor) platzieren. Dort wurde es in modifizierter Art an die vorhandenen Rahmenbedingungen angepasst: 2 Module mit Praxistransfer durch Einzelcoachings.

 

#

Mensch. Kraft. Sinn.